Unsere Philosophie

Wir verkaufen Ihnen als unseren Kunden qualitativ hochwertige Lösungen von denen wir selbst überzeugt sind. Wir möchten unsere Kunden langfristig optimal betreuen und beraten. Eine offene und ehrliche Kundenbeziehung auf vertraulicher Basis ist uns daher sehr wichtig.

Unser Ziel

Wir investieren in ein modernes System um Ihnen aufzuzeigen, wie Sie Ihre Prozesse optimieren können und kennzeichnen Wege, wie Sie schneller an Ihre Ziele kommen.

Ihr Mehrwert

Wir pflegen eine offene und ehrliche Kundenbeziehung auf vertraulicher Basis zur Erreichung des bestmöglichen Ergebnisses für Sie. Dabei arbeiten wir als kleineres Ingenieurbüro immer transparent, flexibel und zuverlässig.

Über uns

Das Unternehmen Kothe Ingenieurbüro für Elektrotechnik befindet sich in zweiter Generation. Unser Vater hat sich im Jahr 1979 mit einem Zeichenbüro selbständig gemacht. Dabei wurden die Zeichnungen noch händisch am Zeichenbrett gezeichnet. Es wurde frühzeitig auf damalige moderne CAD/CAE-Systeme gesetzt. Im Jahr 2004 wurde das Unternehmen von uns, Stefan und Martin Kothe, übernommen. In den letzten Jahren wurde in weitere CAE-Lizenzen und Fortbildungen investiert und weitere Mitarbeiter eingestellt.
Unser Ziel ist die Erreichung des höchsten Qualitätsstandards mit einem vertretbaren Aufwand zu erfüllen, dabei orientieren wir uns an Ihren Wünschen. Wir begleiten Sie bei wichtigen Entscheidungen, vertreten Ihre Interessen und unterstützen Sie bei Ihrer Umsetzung mit besten Mitteln. Wir versuchen die Prozesse immer weiter zu optimieren; dabei setzen wir auf eine moderne Infrastruktur. Uns ist ein persönlicher, ehrlicher und vertrauensvoller Kontakt zu Ihnen sehr wichtig. Wir verkaufen Ihnen nur Leistungen und Lösungen von denen wir selbst überzeugt sind.

Kundenbereich

Mit einen Klick auf den Button werden Sie zum Kundenbereich weitergeleitet.

Referenzen

Kontakt

Firmensitz
Bonifatiusstraße 16, 44651 Herne
info@kothe-ingenieurbuero.de
+49 2325 97558-0
+49 2325 97558-90
Zweigstelle
Essener Straße 5, 46047 Oberhausen
Im Technologiezentrum Oberhausen, Gebäude II
Parkplatzzufahrt über Im Lipperfeld auf Höhe Nr. 42, 1. Box links, siehe Bild